September 2022

Gefüllter Ofenkürbis mit Joghurtsauce (Rezept für 2 Personen)

Zutaten:

1 mittelgroßen Hokaidokürbis (600-800g), 2 Frühlingszwiebeln, 300g Mischhack, 1 Ei, 2 EL zarte Haferflocken, Salz, Pfeffer, Senf, 250 g griechischer Joghurt, Salz, Pfeffer, Kräuter

Zubereitung:

Den Backofen auf 175 °C Umluft vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier belegen.

Den Kürbis waschen, den Stiel abschneiden und den Kürbis halbieren. Das Kerngehäuse auskratzen.

Die Haferflocken mit 100 ml kochenden Wasser überbrühen. Wenn sie abgekühlt sind mit Hackfleisch, Ei, Frühlingszwiebelröllchen und Gewürzen zu einer Hackmasse verkneten.

Die Hackmasse teilen und in die Kürbishälften füllen. Im Backofen ca. 40 Minuten garen lassen.

In der Zwischenzeit die Kräuter fein hacken und einen Joghurtdip herstellen.

Beim Anrichten den Ofenkürbis mit Joghurtdip beträufeln.

Gutes Gelingen!