Mai 2022

Linsencurry mit Babyspinat

Zutaten:

1 Zwiebel, 2cm frischer Ingwer, 1-2 Knoblauchzehen, 2 EL Öl, 250g Datteltomaten, 150g Babyspinat, 1 EL Currypulver, 200g rote Linsen, 500 ml Gemüsebrühe, 1 TL Garam Masala, Salz

Zubereitung:

Tomaten und Spinat waschen, Tomaten halbieren. Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer schälen und würfeln.

Das Öl in einem flachen Topf erhitzen, Gewürze und Würfel anschwitzen, die Linsen dazugeben und mit der Gemüsebrühe auffüllen. 20 Minuten leise köcheln lassen. Wird es zu dick noch etwas Brühe auffüllen. Die Tomaten und den Spinat dazugeben, unterrühren und noch 5 Minuten ziehen lassen. Kräftig abschmecken.

Schmeckt pur oder mit Basmatireis als Beilage.

Gutes Gelingen!