Juni 2021

Lachsrahm mit Blattspinat und Kirschtomaten

Zutaten:

1 Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, 200 g Babyspinat, 200g Kirschtomaten, 2 EL Olivenöl, 400g Lachsfilet ohne Haut, 200 ml Kochsahne, Salz, Pfeffer, abgeriebene Zitronenschale

Zubereitung:

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Spinat und Tomaten waschen. Tomaten halbieren. Lachs würfeln.

Das Öl in einer tiefen Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch glasig dünsten. Spinat dazugeben und zusammenfallen lassen, Kirschtomaten mit schwitzen. Salzen und pfeffern. Mit der Kochsahne auffüllen und einmal aufkochen lassen.

Die Lachswürfel untermengen. Kräftig würzen. Einmal aufkochen lassen, dann vom Herd nehmen, mit der Zitronenschale abschmecken und 5 Minuten ziehen lassen.

Dazu passen Nudeln oder Reis und ein Blattsalat.

Guten Appetit!