Januar 2019

Rotes Linsencurry mit Blumenkohl und Hühnerfleisch

Zutaten:

200g rote Linsen, 3 EL Rapsöl, 1 Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, 1 kleinen Blumenkohlkopf, Salz, Curry, ca. 400-600g Hähnchenbrust, 1 Dose fettarme Kokosmilch oder Kokoswasser, geröstete Cashewkerne

Zubereitung:

Den Blumenkohl in kleine Röschen zerteilen. Die Zwiebel und den Knoblauch fein würfeln und in dem Öl anschwitzen. Curry dazugeben und anschwitzen. Die Linsen dazu geben, kurz mitschwitzen lassen, dann den Blumenkohl obendrauf legen. Mit ca. 1 Liter Wasser auffüllen und etwas salzen. Zum Kochen bringen und ca. 15 Minuten köcheln lassen.

In der Zwischenzeit das Hühnerfleisch fein würfeln. Das Hühnerfleisch hinzufügen, mit Kokosmilch auffüllen, umrühren und noch 1x aufkochen lassen.

Mit Salz und Curry nochmals abschmecken. Beim Anrichten mit den Cashewkernen bestreuen.