Februar 2020

Brottorte

Zutaten:

500g Packung grobes Vollkornbrot, 600g Doppelrahmfrischkäse, 100g geraspelte Möhre, 100g geraspelte Radieschen, Petersilie, 1 Packung Sofortgelatine, Schnittlauch, Gemüse für die Garnitur (z.B. Radieschen, Gurke, Cherrytomaten, Sprossen oder essbare Blüten), Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Eine kleine Kastenkuchenform mit Backpapier auslegen. Den Boden mit Brotscheiben bedecken.

200g Frischkäse mit der geraspelten Möhre und ganz fein gehackter Petersilie vermengen, mit 1 gestrichenen Teelöffel Sofortgelatine glattrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Masse auf die Brotscheiben streichen und locker mit einer weiteren Brotschicht belegen. Kaltstellen.

200g Frischkäse mit den geraspelten Radieschen und feinen Schnittlauchröllchen vermengen, mit 1 gestrichenen Teelöffel Sofortgelatine glattrühren und würzen.

Die Masse auf die Brotscheiben streichen und locker mit einer weiteren Brotschicht belegen. Kaltstellen. Schichtung gegebenenfalls wiederholen. Gut durchkühlen lassen (am besten über Nacht).

Zum Anrichten die Brottorte stürzen, das Backpapier entfernen. Die restlichen 200g Frischkäse glattrühren, würzen und auf die Oberfläche streichen. Mit Gemüse aller Art wie eine Torte garnieren.